Mobile Osteopathie

Cranio-Sacrale, Viscerale, Fasciale, Parietale - Therapie

Kosten

Für eine Stunde, erhalte ich 80,- Euro. Bei Babys 40,- Euro.  An den Kosten beteiligen sich alle privaten Krankenversicherungen, die Beihilfen und viele gesetzliche Krankenversicherungen. Fragen Sie Ihre Versicherung, wie Osteopathie bezahlt wird. Geben Sie bitte meine Verbandszugehörigkeit beim BVO mit an. Oft brauchen Sie vor dem Termin ein Privatrezept für Osteopathie vom Arzt.

Erstattung durch Krankenkassen

Ich bin Heilpraktiker, Ich habe 5 Jahre eine Ausbildung ein einer BAO (Bundes Arbeitsgemeinschaft Osteopathie e.V.) anerkannten Schule (SKOM) für Osteopathie mit 1350 Unterrichtsstunden absolviert und bestanden.

Ich behandle seit 2004 als Heilpraktiker. Seit 11 Jahren Cranio-Sakral und seit 6 Jahren osteopathisch.